Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

Tauschiertes Messer aus dem Hortfund von Neupotz.

Der Griff aus Geweih wurde nach Vergleichsfunden ergänzt.

 

 

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Zwei römische Messer

Das obere Messer ist eine Rekonstruktion nach einem Fund aus Haltern 1.Jhd.n.Chr.

Das untere Messer ist eine Replik nach einem Fund von der Saalburg

 

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

Typisch römisches Gebrauchsmesser nach einem Fund aus dem 1.Jhd.n.Chr.

 

 

 

 

 

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Römisches Messer nach einem Fund aus Haltern

 

 

 ____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

 

Germanisches Damastmesser mit Scheide nach einem Fund aus Hessen

 

 

 

 

 

______________________________________________________________________________________________________________________________________